Intewa Wechselsprungfilter DN150

EUR 560,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 3,00 KG

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl


Intewa Wechselsprungfilter DN150



0.0 von 5 Sternen


  Mehr Details

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Intewa Wechselsprungfilter DN150

Intewa Wechselsprungfilter WSP Purerain DN150.

Durch die Technik des Wechselsprungprinzips reinigen sich die Filter von alleine. 

Die Vorlage für den PURAIN Regenwasserfilter lieferte die Natur: An fast jedem Bachlauf kann man sehen, wie der Wechselsprung funktioniert. 

Das Wasser fließt über einen von der Strömung gerundeten Stein. Beim Auftreffen in der Senke entsteht dann ein Strömungswirbel, der als Wechselsprung bezeichnet wird. 

Durch die Energie des Wassers werden leichte und schwere Partikel dann über die nächste Stufe wieder nach oben befördert und anschließend weiter flussab getragen.

-für den Gewerbe- und Objektbereich

-für die Montage im Erdreich oder an einer Wand

-für Ablaufleistungen bis DN150

-mit Edelstahl Trapez- Spaltsieb

L x B x H: 1018 x 243 x 458 mm
D1 Zulauf: DN150 / Ø160 (SP*)
D2 Ablauf zur Zisterne: DN150 / Ø160 (SP*)
D3 Schmutzwasserablauf: DN150 / Ø160 (SP*)
H1 Zulauf: 277 mm
H2 Ablauf zur Zisterne: 2 mm
H3 Schmutzwasserablauf: 128 mm
Δh Höhenversatz: 149 mm
a Länge Spitzende: 69 mm
b Dichtungskragen: --
Spaltsiebweite: 0.8 mm
Wirkungsgrad effektiv: 98%
Material: PP, EPDM, Edelstahl
Gewicht: 6,25 kg
Begehbar:  minimale Einbautiefe Rohrsohle Zulauf:  keine Einschränkung 
maximale Einbautiefe Rohrsohle Zulauf:  110 cm
PKW befahrbar bis 2,4 t:

minimale Einbautiefe Rohrsohle Zulauf:  60 cm  
maximale Einbautiefe Rohrsohle Zulauf:  110 cm

 

*LP=Lippendichtung, *SP=Spitzende, *M=Muffe

 

  • minimaler Höhenversatz 
  • minimale Wartungsintervalle 
  • Lösen des Schmutzes durch Eintauchen des Siebes
  • Selbstreinigung durch Wechselsprungeffekt
  • Integrierer Skimmer 
  • minimale Verblockungsneigung durch Trapezspaltsieb 
  • optimale Reinigungswirkung Rückspüldüse, da Düse von unten durch das Sieb spült 
  • minimale Verblockungsneigung durch Verteilung über die gesamte Siebfläche 
  • sofortiges Filtern = keine Startverluste 
  • geringe Neigungsempfindlichkeit
Back to Top